Kilimandscharo Besteigung 6 Tage Reise - 6 Days

Kilimandscharo

Overview

Die Machame-Route gehört zu den besten Kilimanjaro-Trails, um zum Kilimandscharo-Gipfel aufzusteigen. Die Kilimandscharo-Tour wird von deutschsprachigen Reiseleitern geführt und die gesamte Kommunikation erfolgt in deutscher Sprache. Die Besteigung des Kilimanjaro ist eine wunderbare Vulkanentdeckungsreise, um die wunderschönen Sehenswürdigkeiten des Kilimanjaro-Vulkans zu sehen. Die Machame-Route bietet landschaftliche Schönheit mit vielen verschiedenen Pflanzen, Wildtieren (schwarz-weiße Stummelaffen, Bushbaby, Vögel usw.) sowie vulkanischen und schneebedeckten Merkmalen. Die Wahl, den Kilimandscharo über die Machame-Route zu besteigen, hat den Vorteil, dass er die besten Chancen zur Akklimatisierung hat und hohe Erfolgsquoten bis zum Gipfel hat. Die Unterbringung erfolgt jeden Tag/Nacht in Zeltcamps.

Besteigung des Kilimandscharo – 6 Tage Die Route der Machame-Route ist unten:

Besteigung des Kilimandscharo – 6 Tage Die Route der Machame-Route ist unten:

Tag 1. Machame Gate (1634 m/5.363 ft) zum Machame Camp (2834 m/9.300 ft)

Fahren Sie nach der Anmeldung zum Machame Gate und beginnen Sie mit dem Aufstieg. Der erste Tag ist eine schöne gemütliche Wanderung durch den tropischen Regenwald. Wenn Sie durch den Regenwald fahren, werden Sie höchstwahrscheinlich Colobus-Affen und Wildvögel sehen. Abendessen und Übernachtung im Machame Camp.

Tag 2. Machame Camp (2834 m/9.300 ft) zum Shira Camp (3749 m/12.300 ft)

Vom Machame-Lager überqueren Sie den Bach auf sein Westufer und folgen dem Pfad den steilen Felsgrat hinauf – einige Male kreuz und quer, bevor Sie das Shira-Lager am Fuß einer halbkreisförmigen Felswand erreichen. Abendessen und Übernachtung im Shira Camp.

Tag 3.Shira Camp (3749 m/12.300 ft) zum Barranco Camp (3901 m/12.800 ft)

Von der Shira-Hütte aus wandern Sie zum Lava Tower (15.000 Fuß), um sich zu akklimatisieren, und gehen dann über die Great Barranco Wall hinunter zum Barranco Camp. Das Camp für diese Nacht ist eines der besten am Berg. Abendessen und Übernachtung im Barranco Camp.

Tag 4. Barranco Camp (3900 m/12.800 ft) bis Barafu Camp (4.600 m/15.091 ft)

Heute ist eine längere und anstrengendere Wanderung als die letzten Tage, die Wanderung zum letzten Lager vor Ihrem letzten Aufstiegstag zum Gipfel.

Von der Barranco-Hütte aus steigen Sie durch die Kante der großen Barranco-Mauer auf. Es ist ein harter morgendlicher Aufstieg auf einem steilen Pfad, aber sobald Sie den Gipfel erreicht haben, sind die Aussichten wunderbar. Heute ist der beste Tag, um sich auszuruhen. Abendessen und Übernachtung im Barafu Camp.

Tag 5. Barafu Camp (4.600 m/15.091 ft) zum Gipfel (5896 m/19.343 ft) und dann zum Mweka Camp (3100 m/10.170 ft)

Sie werden früh vor Sonnenaufgang (1-2 Uhr morgens) mit dem Trekking beginnen, da die Wanderung heute 10 – 14 + Stunden dauern wird. Für den 1.100 Meter (3.600′) Aufstieg in etwas mehr als 3 km (1,86 Meilen) benötigen Sie etwa 6-8 Stunden. Während Sie versuchen, den Gipfel zu erreichen, beobachten Sie den Sonnenaufgang über dem Great Rift Valley. Nachdem Sie den Sonnenaufgang beobachtet und Fotos gemacht haben, steigen Sie zum Mittagessen zum Barafu-Lager hinab und fahren dann weiter zum Mweka-Lager. Abendessen und Übernachtung im Mweka Camp.

Tag 6. Mweka Camp (3100 m/10.170 ft) zum Mweka Gate (1828 m/6.000 ft)

Am letzten Tag haben Sie eine kurze dreistündige Wanderung durch den üppigen Wald. Sie treffen unseren Fahrer mit dem Fahrzeug am Mweka-Parktor, um zurück nach Moshi zu fahren.

Die Dauer dieser Kilimanjaro-Wanderung ist flexibel; Sie können einen weiteren Tag hinzufügen und im Karanga-Tal übernachten. Dies bedeutet eine Reduzierung der Trekkingzeiten, eine bessere Akklimatisierung und ist am besten für Erstkletterer geeignet. Alternativ wird es ein 7-tägiges Bergsteigerabenteuer auf der Machame-Route sein.

DIE Preise beinhalten alle Leistungen: Flughafentransfer vom Kilimanjaro Airport, Transport vom Hotel zum Kilimanjaro Machame Gate, alle Parkgebühren, Gehälter der Guides/Träger/Köche und alle Mahlzeiten auf dem Berg, sauberes, sicheres Trinkwasser, Unterkunftsausrüstung und staatliche Steuern , Zertifikat für Klettern, Erste Hilfe, Rettung und Transfer nach Moshi.

Nicht inbegriffene Leistungen: Flug nach Tansania, Einreisevisum und Hotel in Moshi, Kletterausrüstung (mietbar), Trinkgelder für Guides, Träger, Koordinator und persönliche Dinge.

Hinweis: Das Hotel in Moshi bei der Ankunft ist nicht inbegriffen, sodass Sie die Möglichkeit haben, die am besten geeignete Option auszuwählen.

A – Budget Kategorie: Kilimanjaro White House Hotel oder We Travel Hotel = 25 US $

B – Mittleres Budget = Silent Hill oder Moshi Leopard Hotel = 70 US $ auf B/B

C- 3-Sterne-Hotels – Park View Inn/Panama Garden Resort = 90 US $

D – Luxushotel – Kilimanjaro Wonders Hotel – 125 US $

You can send your enquiry via the form below.

Kilimandscharo Besteigung 6 Tage Reise